Investieren

Wie investiert man in nachhaltige Projekte?

Im Einklang mit eigenen Werten zu investieren ist angenehm. Sie können Ihren Einfluss geltend machen. Doch wie geht dies genau und worauf muss man achten? Hier erfahren Sie, welche Anlageformen es gibt, welche Vor- und Nachteile mit ihnen einhergehen und wer nachhaltige Kapitalanlagen anbietet.

Anlageformen unterscheiden

Um die nachhaltige Wirkung eines Investments abzuschätzen, muss man sich die konkreten Projekte und Finanzprodukte genau anschauen in Bezug auf:

  • Chancen: Welchen nachhaltigen Effekt bietet die Kapitalanlage? Welche Rendite wird versprochen?

  • Risiken: Wie sicher ist das Geld angelegt? Wie zuverlässig ist das Renditeversprechen?

  • Liquidität: Wann ist das angelegte Geld wieder verfügbar?

  • Sinn-Bestimmung: Wie konkret können Sie bestimmen, in welches Projekt Ihr Geld fließt?

Aktien
Anlageform

Aktien

Anlageform

Anleihen

Anleihen
Banken
Anlageform

Banken

Anlageform

Crowd-Funding

Crowd-Funding
Direkt-Beteiligung
Anlageform

Direkt-Beteiligung

Anlageform

Fonds

Fonds

Angebotsverzeichnis für Geldanlagen

Hier finden Sie Angebote für ethisch-ökologische Geldanlagen. Noch ist die Übersicht im Aufbau und daher unvollständig. Sie können uns gerne eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken, wer aus welchen Gründen keinenfalls fehlen dürfe.