Nachhaltigkeits-Kriterien

Produktverantwortung

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
Ein holistisch nachhaltig agierendes Unternehmen beschäftigt sich nicht ausschließlich mit den Herstellungsbedingungen eines Produktes, sondern mit dem gesamten Produktzyklus. Darin ist auch die Verwendungszeit, Wiederverwertung oder Entsorgung eingeschlossen. All diese Produktphasen sollten so wenig negative Sozial- und Umweltfolgen wie möglich aufweisen. Hier gilt auch das Vorsorgeprinzip, nachdem eine mögliche schädliche Wirkung nicht erst nachgewiesen, sondern ausgeschlossen werden muss.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.