Blog | YouTube | | |

Nachhaltige Geldanlagen des Monats

Geldanlagen, die wir besonders nachhaltig finden

Monatlich findest Du hier unsere Favoriten für nachhaltige Geldanlagen. Wir stellen Neuheiten und Dauerbrenner vor, deren nachhaltige Wirkung wir uns genauer angeschaut haben – soweit dies mit öffentlich zugänglichen Informationen machbar ist. Wie wir zu unserer Einschätzung der Nachhaltigkeits-Qualität kommen, erfährst Du hier. Weitere Produkte findest Du in den Investitionsbereichen und im Angebotsverzeichnis. Was für Dich in Deiner Situation ökonomisch sinnvoll ist, können wir Dir freilich nicht beantworten – das musst Du selbst entscheiden. Vorab-Informationen dazu findest Du in unserem Leitfaden für ethisch-ökologische Geldanlagen. Beraten aber können Dich nur Anlageberater*innen.

Dezember 2020: Ein Solarpionier, ein Dreirad und eine grüne Anleihe

Dezember 2020: Ein Solarpionier, ein Dreirad und eine grüne Anleihe

Die Treibhausgaskonzentration in unserer Atmosphäre hat in in diesem Jahr, UN-Angaben zufolge, einen neuen Höchststand erreicht. Zwar habe es in diesem Jahr, bedingt durch die Einschränkungen in Folge der Corona-Pandemie, einen Emissionsrückgang gegeben, dieser sei jedoch nicht ausreichend, um die Rekord-Konzentrationen in der weltweiten Atmosphäre zu verringern. Wir brauchen eine Trendwende bei den CO2-Emissionen innerhalb der nächsten fünf Jahre, wenn die Welt bis 2050 klimaneutral werden soll, damit die globale Erwärmung auf maximal 1,5°C beschränkt bleibt.

Eine Möglichkeit, Öl, Gas und Kohle durch erneuerbare Energien zu ersetzen, ist der massive Ausbau von Photovoltaikanlagen:

Crowdinvesting für Solarpionier

Die enen endless energy GmbH ist bereits seit 18 Jahren aktiv und gehört damit zu den Solarpionieren Deutschlands. Die Firma hat sich auf Freiflächen- und Aufdach-Photovoltaikanlagen spezialisiert und bereits über 45 Projekte mit einer Gesamtkapazität von mehr als 750 MWp erfolgreich umgesetzt. Mit dem eingesammelten Kapital aus dem aktuellen Crowdinvesting sollen künftige Projekte weiterentwickelt und der Markteintritt in Österreich beschleunigt werden.

Die enen endless energy GmbH gründet Zweckgesellschaften zur Umsetzung und Inbetriebnahme der Photovoltaikanlagen. Einnahmen werden aus Generalunternehmerverträgen, die die GmbH mit den einzelnen Zweckgesellschaften abgeschlossen hat, erzielt. In diesem Rahmen ist sie für die Entwicklung, Planung und Errichtung der PV-Projekte verantwortlich.

Anbieter Form Anlagesumme Laufzeit Zinsen Plattform
enen endless energy GmbH Nachrangdarlehen ab 250 € bis 31.12.2024 6,5 % bis 7,5 % je nach Investmentbetrag

greenrocket.de

Die Anlageform des Nachrangdarlehens bedeutet, dass in einem Insolvenzfall zuerst andere Gläubiger Geld erhalten. Es besteht das Risiko des Totalverlustes.

Deshalb finden wir ‚enen endless energy‘ nachhaltig:

Eine Firma, die sich seit 18 Jahren im hart umkämpften Photovoltaikmarkt behauptet und die Energiewende seitdem aktiv vorantreibt, zeigt, dass sie eine feste und verlässliche Größe ist. Das ist gerade in unsicheren Zeiten wichtig und dürfte für viele Investor*innen ausschlaggebend für ihre Entscheidung sein.

Mit Sonnenstrom kann auch dieses innovative Elektrofahrzeug geladen werden:

Autobahntaugliches Elektro-Dreirad

Bereits seit 25 Jahren produziert die Twike GmbH das Twike 3, ein Dreirad, das Elektromotor und Pedalantrieb kombiniert. Jetzt soll über die eigene Investmentplattform der technisch optimierte Nachfolger, das Twike 5, finanziert werden. Anders als beim Vorgänger treiben hier die Pedale das Gefährt nicht mehr direkt an, sondern erzeugen über einen Generator elektrische Energie, die den Akku während der Fahrt auflädt. Das weniger als 500 kg schwere Gefährt für zwei Personen soll bis zu 190 km/h erreichen und damit voll autobahntauglich sein.

Das eingeworbene Kapital soll für den Ausbau der Produktion und die Entwicklung des Twike 5 genutzt werden. Parallel zum Twike 5 wird am technisch eng verwandten Twike 6 gearbeitet, das etwas weniger leistungsfähig, aber dafür preisgünstiger werden soll. Das Twike 5 befindet sich in der finalen Entwicklungsphase und wurde bereits von über 1.000 Kund*innen unverbindlich vorbestellt.

Anbieter Form Anlagesumme Laufzeit Zinsen Plattform
Twike GmbH Nachrangdarlehen ab 100 € 5 Jahre 5 %

twike.investments

Die Anlageform des Nachrangdarlehens bedeutet, dass in einem Insolvenzfall zuerst andere Gläubiger Geld erhalten. Es besteht das Risiko des Totalverlustes.

Deshalb finden wir ‚Twike‘ nachhaltig:

Das Twike 5 ist ein guter Beitrag zur nachhaltigen Mobilität der Zukunft. Es kombiniert die Vorteile von Fahrrad und Auto und vermeidet die meisten Nachteile. So könnte umweltfreundliche, individuelle Mobilität in Zukunft aussehen.

Für eine erfolgreiche Verkehrswende brauchen wir auch nachhaltig produzierten Strom:

Bond der UmweltBank

Schon im Jahr 2018 bot die UmweltBank zum ersten Mal ihre festverzinsliche Anleihe Green Bond Junior an. Ab sofort kann die zweite Tranche erworben werden. Nur Kund*innen können die Anleihe direkt über die Umweltbank kaufen und auch wieder verkaufen. Ein Kündigungsrecht für Anleger*innen gibt es nicht. Ein Depot kann kostenfrei eröffnet werden.

Mit dem Erlös soll die Energiewende in Deutschland vorangetrieben werden. Er dient unter anderem dem Bau von Solarparks, Windkraftanlagen und energieeffizienten Gebäuden.

Die UmweltBank hat strenge Anlagekritierien. Das heißt zum Beispiel, es kommen nur Unternehmen in Frage, die einen positiven Beitrag zu den Nachhaltigkeitszielen der UN (Sustainable Development Goals, SDGs) leisten. Ausgeschlossen sind unter anderem Geschäfte mit fossilen Energien, Atomkraft und militärischen Gütern. Der eigene Umweltrat ist mit externen Experten aus den Bereichen Wirtschaftsethik und nachhaltige Projektentwicklung besetzt, und entwickelt und kontrolliert die Nachhaltigkeitskriterien.

Anbieterin Form ISIN Website
UmweltBank AG Anleihe DE000A2LQKU4 umweltbank.de

Die Anlageform Anleihe bedeutet, dass ein Risiko des Totalverlustes besteht.

Deshalb finden wir den ‚Green Bond Junior‘ der Umweltbank nachhaltig:

Die Kriterien der UmweltBank gehen deutlich über das hinaus, was andere Anbieter fordern. Ein Investment dort lässt sich als „Impact Investment“ klassifizieren: Eine Geldanlage, die nicht nur keinen Schaden anrichtet, sondern darüber hinaus etwas Positives zur nachhaltigen Entwicklung, in diesem Fall besonders zur Energiewende, beiträgt.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Bitte beachte:

Die Inhalte auf nachhaltig-investieren.com und den zugehörigen Social-Media-Kanälen sind journalistisch nach bestem Wissen und Gewissen erstellt worden und stellen keine Empfehlung im Sinne einer Finanzanlagen-Vermittlung dar. Kommentare drücken nicht die Ansichten der Redaktion, sondern der Kommentierenden aus. Wir fordern nicht zum Kauf oder Verkauf auf und übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben und Quellen. Für einzelne Anleger*innen sind die vorgestellten Anlageformen, Anbieter und Angebote eventuell weniger oder gar nicht geeignet. Die Redaktion hat die Inhalte nach bestem Wissen und Gewissen überprüft.